Michael P. Klotz: Routenplaner

Damit Sie uns auch "gut finden…“!


Ihre Startadresse (Straße Nr., PLZ Ort):

    

 
Route ausdrucken

Wegbeschreibungen und Detail-Erläuterungen

 
Achten Sie bitte darauf, ob Sie einen Hausbesuch oder alternativ wann Sie Ihren individuellen Termin in meinen Räumen vereinbart haben und planen Sie bei der Anreise auch unvorhersehbare Störungen wie Staus mit ein – so kommen Sie entspannt und ohne Stress an!

Wenn Sie von Norden aus anfahren, dann werden Sie entweder über die Autobahn 1 (A 1) oder die A 2 (Nordosten) Richtung Dortmund fahren.

Aus Richtung Hamburg/Bremen fahren Sie über die A 1 bis zur Abfahrt Volmarstein fast bis vor meine Haustür. Nach der Ausfahrt biegen Sie rechts ab und biegen am 1. Kreisel erneut rechts ab. Nach der TOTAL-Tankstelle biegen Sie wieder rechts ab in eine kleine, enge Straße (Achtung: Gegenverkehr!). An zwei Einmündungen vorbei kommen Sie auf einen Kreisel, und biegen noch mal die erste Ausfahrt rechts ab in die Osthausstraße (Achtung: Tempo 30!). Diese Straße fahren Sie bis zum Ende, wenn Sie rechts die Sparkasse sehen, folgen Sie dem Straßenverlauf links, achten auf die Rechts-vor-Links-Vorfahrt der kleinen Seitenstraße (Hegestraße), biegen links in die Von-der-Recke-Straße ein, und suchen sich bitte entweder auf dem Marktplatz (ACHTUNG: Beschränkte Anzahl an Parkplätzen, achten Sie auf die Markierungen) oder im Umfeld einen Parkplatz. Bitte denken Sie an die Parkscheibe (2 Stunden)!

Aus Richtung Nordosten, Berlin/Hannover fahren Sie über die A2 bis zum Kamener Kreuz und wechseln dort auf die A 1 bis zur Abfahrt Volmarstein fast bis vor meine Haustür. Nach der Ausfahrt biegen Sie rechts ab und biegen am 1. Kreisel erneut rechts ab. Nach der TOTAL-Tankstelle biegen Sie wieder rechts ab in eine kleine, enge Straße (Achtung: Gegenverkehr!). An zwei Einmündungen vorbei kommen Sie auf einen Kreisel, und biegen noch mal die erste Ausfahrt ab in die Osthausstraße (Achtung: Tempo 30!). Diese Straße fahren Sie bis zum Ende, wenn Sie rechter Hand die Sparkasse sehen, folgen Sie dem Straßenverlauf links, achten auf die Rechts-vor-Links-Vorfahrt der kleinen Seitenstraße (Hegestraße), biegen links in die Von-der-Recke-Straße ein, und suchen sich bitte entweder auf dem Marktplatz (ACHTUNG: Beschränkte Anzahl an Parkplätzen, achten Sie auf die Markierungen) oder im Umfeld einen Parkplatz. Bitte denken Sie an die Parkscheibe (2 Stunden)!

 

Wenn Sie von Osten aus anfahren, dann werden Sie über die Autobahn 44 (A 44) in Richtung Dortmund anfahren. Im Westhofener Kreuz wechseln Sie auf die A 1 bis zur Abfahrt Volmarstein. Nach der Ausfahrt biegen Sie rechts ab und biegen am 1. Kreisel erneut rechts ab. Nach der TOTAL-Tankstelle biegen Sie wieder rechts ab in eine kleine, enge Straße (Achtung: Gegenverkehr!). An zwei Einmündungen vorbei kommen Sie auf einen Kreisel, und biegen noch mal die erste Ausfahrt rechts ab in die Osthausstraße (Achtung: Tempo 30!). Diese Straße fahren Sie bis zum Ende, wenn Sie rechter Hand die Sparkasse sehen, folgen Sie dem Straßenverlauf links, achten auf die Rechts-vor-Links-Vorfahrt der kleinen Seitenstraße (Hegestraße), biegen links in die Von-der-Recke-Straße ein, und suchen sich bitte entweder auf dem Marktplatz (ACHTUNG: Beschränkte Anzahl an Parkplätzen, achten Sie auf die Markierungen) oder im Umfeld einen Parkplatz. Bitte denken Sie an die Parkscheibe (2 Stunden)!

 

Wenn Sie von Süden aus anfahren, dann werden Sie entweder über die Autobahn 45 (A 45) Richtung Dortmund oder die A 3 Richtung Köln anfahren.

Aus Richtung Bayern/Frankfurt/Siegen fahren Sie die A 45 bis zum Westhofener Kreuz und wechseln auf die A 1 Richtung Köln bis zur Abfahrt Volmarstein. Nach der Ausfahrt biegen Sie rechts ab und biegen am 1. Kreisel erneut rechts ab. Nach der TOTAL-Tankstelle biegen Sie wieder rechts ab in eine kleine, enge Straße (Achtung: Gegenverkehr!). An zwei Einmündungen vorbei kommen Sie auf einen Kreisel, und biegen noch mal die erste Ausfahrt rechts ab in die Osthausstraße (Achtung: Tempo 30!). Diese Straße fahren Sie bis zum Ende, wenn Sie rechter Hand die Sparkasse sehen, folgen Sie dem Straßenverlauf links, achten auf die Rechts-vor-Links-Vorfahrt der kleinen Seitenstraße (Hegestraße), biegen links in die Von-der-Recke-Straße ein, und suchen sich bitte entweder auf dem Marktplatz (ACHTUNG: Beschränkte Anzahl an Parkplätzen, achten Sie auf die Markierungen) oder im Umfeld einen Parkplatz. Bitte denken Sie an die Parkscheibe (2 Stunden)!

Aus Richtung Baden-Württemberg (West)/Saarland, Rheinland-Pfalz über Frankfurt/Köln fahren Sie die A 3 bis zum Autobahnkreuz Leverkusen und wechseln dort auf die A 1 bis zur Abfahrt Volmarstein. Nach der Ausfahrt biegen Sie links ab und biegen am 1. Kreisel rechts ab. Nach der TOTAL-Tankstelle biegen Sie wieder rechts ab in eine kleine, enge Straße (Achtung: Gegenverkehr!). An zwei Einmündungen vorbei kommen Sie auf einen Kreisel, und biegen noch mal die erste Ausfahrt rechts ab in die Osthausstraße (Achtung: Tempo 30!). Diese Straße fahren Sie bis zum Ende, wenn Sie rechter Hand die Sparkasse sehen, folgen Sie dem Straßenverlauf links, achten auf die Rechts-vor-Links-Vorfahrt der kleinen Seitenstraße (Hegestraße), biegen links in die Von-der-Recke-Straße ein, und suchen sich bitte entweder auf dem Marktplatz (ACHTUNG: Beschränkte Anzahl an Parkplätzen, achten Sie auf die Markierungen) oder im Umfeld einen Parkplatz. Bitte denken Sie an die Parkscheibe (2 Stunden)!

 

Wenn Sie von Westen aus anfahren, dann werden Sie über die Autobahn 40 (A 40) aus Richtung Venlo, die A 1 (aus Richtung Köln) oder die A 46 (aus Richtung Düsseldorf) anfahren.

Aus Richtung Venlo fahren Sie auf der A 40 bis Dortmund, wechseln dort auf die B 54 Richtung Hagen/Herdecke. Gegen Ende der Bundesstraße wechseln Sie nicht auf die A 1, sondern bleiben geradeaus, die Bundesstraße wird zur Landstrasse (Wittbräucker Strasse, Allee). Dieser Straße folgen Sie bis zum Ende (T-Kreuzung) und biegen dort links ab Richtung Herdecke. An der 1. Ampel biegen Sie rechts ab und fahren eine malerische Straße durch den Wald, an dessen Ende Sie links in Richtung Wetter-City abbiegen. Nach Durchfahrt eines Kreisels biegen Sie an der nächsten, großen Kreuzung (zentrale Kreuzung in Wetter) rechts ab. Die Straße macht einen Linksbogen, sie überqueren die Ruhrbrücke und biegen unmittelbar nach der Brücke rechts ab und unten an der Hautstraße wieder rechts ab. Jetzt ist es nicht mehr weit: Sie fahren auf dieser Straße ca. 500 Meter, und biegen bei der ersten Gelegenheit wieder rechts ab (Bachstraße). Nun geht es bergauf (15 %), nach ca. 300 Metern knickt die Straße nach rechts ab, Sie biegen aber links ab in die Hauptstraße und folgen ihr weitere ca. 400 Meter. Nun biegen Sie – dem Straßenverlauf folgend – rechts ab in die Von-der-Recke-Straße ein, und suchen sich bitte entweder auf dem Marktplatz (ACHTUNG: Beschränkte Anzahl an Parkplätzen, achten Sie auf die Markierungen) oder im Umfeld einen Parkplatz. Bitte denken Sie an die Parkscheibe (2 Stunden)!

Aus Richtung Köln fahren bis auf der A 1 bis zur Abfahrt Volmarstein fast bis vor meine Haustür. Nach der Ausfahrt biegen Sie links ab und biegen am 1. Kreisel rechts ab. Nach der TOTAL-Tankstelle biegen Sie wieder rechts ab in eine kleine, enge Straße (Achtung: Gegenverkehr!). An zwei Einmündungen vorbei kommen Sie auf einen Kreisel, und biegen noch mal die erste Ausfahrt rechts ab in die Osthausstraße (Achtung: Tempo 30!). Diese Straße fahren Sie bis zum Ende, wenn Sie rechts die Sparkasse sehen, folgen Sie dem Straßenverlauf links, achten auf die Rechts-vor-Links-Vorfahrt der kleinen Seitenstraße (Hegestraße), biegen links in die Von-der-Recke-Straße ein, und suchen sich bitte entweder auf dem Marktplatz (ACHTUNG: Beschränkte Anzahl an Parkplätzen, achten Sie auf die Markierungen) oder im Umfeld einen Parkplatz. Bitte denken Sie an die Parkscheibe (2 Stunden)!

Aus Richtung Düsseldorf fahren Sie auf der A 46 bis zum Autobahnkreuz Wuppertal-Nord, dort wechseln Sie auf die A 1 bis zur Abfahrt Volmarstein. Nach der Ausfahrt biegen Sie links ab und biegen am 1. Kreisel rechts ab. Nach der TOTAL-Tankstelle biegen Sie wieder rechts ab in eine kleine, enge Straße (Achtung: Gegenverkehr!). An zwei Einmündungen vorbei kommen Sie auf einen Kreisel, und biegen noch mal die erste Ausfahrt rechts ab in die Osthausstraße (Achtung: Tempo 30!). Diese Straße fahren Sie bis zum Ende, wenn Sie rechts die Sparkasse sehen, folgen Sie dem Straßenverlauf links, achten auf die Rechts-vor-Links-Vorfahrt der kleinen Seitenstra0e (Hegestraße), biegen links in die Von-der-Recke-Straße ein, und suchen sich bitte entweder auf dem Marktplatz (ACHTUNG: Beschränkte Anzahl an Parkplätzen, achten Sie auf die Markierungen) oder im Umfeld einen Parkplatz. Bitte denken Sie an die Parkscheibe (2 Stunden)!

Ich wünsche Ihnen eine sichere, ruhige und entspannte Fahrt und freue mich auf Ihren Besuch!

Bitte achten Sie beim Parken darauf, Ihre Parkscheibe (2 Stunden) gut sichtbar hinter der Windschutzscheibe zu platzieren! Die Park-Regeln werden hier auf Grund des knappen Parkraumes äußerst konsequent überwacht…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Pflichtfeld: Um Kommentare abzugeben informieren Sie sich bitte zuerst über die Datenschutzbestimmungen, und akzeptieren diese durch Aktivierung der Checkbox (Häkchen setzen)!